Impressum | Kontakt
 Startseite | Kurse | Projekte Haskell | Linux | Suche | Blog

Bau eines Fahrroboters

Projektaufgabe:

Es soll ein fahrbares Mobil gebaut werden, das mit zwei Getriebemotoren, einem Entfernungssensor und zwei lichtempflindlichen Sensoren am Boden ausgestattet ist. Alle Bauteile sollen nach Projektende wieder verwendet werden können - kleben ist also verboten. Das Ganze soll außerdem billig sein.

Die Fahrzeuge müssen im Anschluss folgende Aufgaben erledigen können:

  • Fahren in einer Umgebung mit "Wänden", ohne gegen diese zu fahren
  • Einen Weg aus einem einfachen, in der Grundstruktur bekannten Labyrinth finden
  • Abfahren einer schwarzen Linie

Zum Abschluss werden einige Wettbewerbe rund um diese Themen durchgeführt.